Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/nati-in-japan

Gratis bloggen bei
myblog.de





wo sind wir bloss

hallo ihr lieben,

wir sind gerade in okayama in unserem 2. toyoko inn hotel (es werden wohl 4 werden, da die in jeder stadt sind...)

gerade werden wir von einem komischen ziemlich besoffenen japaner angequatscht, den keiner versteht...hilfe hilfe hilfe...typischer fall von lost in translation...

ansonsten geht es uns gegen allen prognosen und essensversuchen noch gut. die erste woche waren wir in tokyto, dann in yokohama. dort waren wir am fujiyama (mit umwegen...wir sind nicht etwa falsch ausgestiegen...neeeeiiinnnn...und wir haben es nicht erst an der touriinfo gemerkt, weil wir den see, der 5 mintuen weg sein sollte, nicht gefunden haben...)

der komische typ ist immer noch da und macht sich gerade an timo und dennis ran...ich muss meinen freund retten...

 

11.9.08 16:43


uns geht es gut

hallo an alle,

uns geht es hier super in tokyo. wider erwarten finden wir hier alles supergut und auch die hotelbuchungen klappen super. am samstag werden wir alle in einem kapselhotel uebernachten, ich bin schon gespannt...wir haben schon total viel gesehen hier. das "altstadtviertel" asakusa, alles rund um ueno, akihabara (technikkram) und shopping in shibuya. allerdings gibt es da oftmals nur eine kleidergroesse und man darf auch nicht alles anprobieren ???sehr merkwuerdig...jedenfalls haben conni und anika viel krimskrams gekauft...und wir conni und anika viel krimskrams gekauft...und wir alles cds und dvds.. gekauft...und wir alles cds und dvds...schwaertm auch manche markensachen wie levis sind hier deutlich guenstiger...

heute waren wir sushi essen in einem kaiten-sushi-restaurant (das essen kommt vorbeigefahren) dem weiblichen teil hat es auch super geschmeckt...die maenner haben wir dann bei mcdoof abgeholt...

alles liebe

nati (und natuerlich auch alle anderen)

4.9.08 16:42


letzter eintrag

ec

ja dass mit sonntag haettet ihr auch mal frueher erwaehnen koennen ausgemacht waren 5 volle sightseeingtage. habe geschaut ist dann schon voll. aber wir finden bestimmt was, wo wir schlafen koennen. wollte eh schon immer mal so ein kapselhotel ausprobieren. ausserdem regenet es sowieso die ganze woche.

habe jetzt auch mein nigtbusticket. komme so gegen 6.30 in tokyo an...diddeldue. bis dann

30.8.08 08:07


wann seid ihr endlich da...warum nicht schon heute

also nur bis samstag. wir hatten gesagt 5 tage erstmal (montag zaehlt nicht, finde ich). das hotel aber auch fuer sonntag noch freie zimmer. koennen wir dann am montag entscheiden.

um die ecke soll gleich eine post sein. bei mir kostet es jedes mal 3,5 , wenn ich geld abhebe. dafuer ist der umtauschkurs angeblich sehr aktuell und ohne aufpreis oder so,blablabla

naja kann mir schon vorstellen, dass die soviel leute da durchschleusen. ihr habt noch nichy gesehen wieviele japaner auf einen haufen sein koennen. sowieso bevorzugen japaner die haufenform sehr zu meinem nachteil 

 

29.8.08 05:32


aaahh

also heute ist ja der vorletzte tag, an dem ich in die bibliothek kann, fuer mich.

also hier ist die adresse und zusatzkrimskrams fuer unser hotel. die adresse ist wichtig sonst erhaltet ihr euer visum am flughafen nicht!!

Sakura Hotel Ikebukuro
Tel:  +81-3-3971-2237
Fax:  +81-3-3971-7981
Address :  2-40-7 Ikebukuro, Toshima-ku, Tokyo
E-mail:  
info@sakura-hotel-ikebukuro.com/
URL :    http://www.sakura-hotel-ikebukuro.com/

druckt euch vorsichtshalber den wegplan des hotels aus.

ok letzte moeglichkeit fuer fragen

vergesst die ohropax nicht, und den pass, auslandskrankenversicherung und ganz viele kopien von dem wichtigen zeug...(und was gegen regen)

28.8.08 09:11


dach

so ihr koennt jetzt endlich beruhigt sein.

ihr habt alle irgendwo irgendwie zumindest ein dach uebern kopf. bei anika bin ich mir aber nicht ganz sicher, ob sie auch ein eigenes bett bekommt, wahrscheinlich eher fussboden oder bei irgendsoeinem typen im bett naja...ihr seid ja genuegsam, die oeffentlichen toiletten sind wenigstens kostenlos. da koennen wir uns dann die zaehne putzen. offentlich regenet es nicht. connis dach aht naemlich ein paar loecher. und timos ist aus pappe.

 

also hotelzimmer gebucht, 2doppel ein einzel und nein hier in der kategorie es ist nicht normal, dass die zimmer ein eigenes bad haben. es gibt auch welche mit bad auf dem flur.

bis 06.september haben wir was zum uebernachten. ist ohne fruehstueck, dass all-you-can-eat kostet allerdings nur 360 yen...wir muessen im boraus bezahlen insgesamt 124.000 yen. wie wollen wir das aufteilen durch 5? 2 und 3? (bitte kein "ist mir egal", dann mache ich durch 4 und bezahle nichts)

laut wettervorhersage soll es auch noch anfang naechster woche regnen (was es hier kraeftig tut)

ok bis dann ach so habe fuer conni ein steckerbild hochgeladen

 

28.8.08 06:19


hotel

ok ist in ordnung

kostet allerdings 9000 yen fuer beide zusammen, hat aber ein eigenes badezimmer...ist in ikebukuro angeblich nicht weit von allem wichtigen. na ja dann halt das ok

27.8.08 10:52


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung